Private Lesung – Gewinnspiel zum „Seelenbrecher“

Wie schon in meinem ersten Newsletter zum „Seelenbrecher“ angedroht, verschenke ich dieses Mal eine Lesung im privaten Rahmen.

Das bedeutet:
Ich komme zu Ihnen (wo immer Sie auch wohnen) und versuche so gut wie möglich, Sie und Ihre Freunde zum Gruseln zu bringen. Das gelingt mir meistens schon, wenn ich die Maske von meinem Kopf nehme 😉

Alles, was Sie tun müssen, um diesen zweifelhaften Preis zu gewinnen, ist folgendes: Mailen Sie mir Ihre ehrliche Kritik zum Seelenbrecher. [email protected] Alle Einsendungen, bis zum 30.09.2008 kommen in einen verrosteten Los-Topf aus dem ein von mir persönlich ausgesuchter Psychopath einen Namen ziehen wird. Vielleicht haben Sie ja Pech und es ist Ihrer!