Drei Berlin-Events

Aller guten Dinge sind drei. Und daher gibt es zum Abschluss meiner (dreimonatigen) Lesereise noch einmal drei besondere Events im November. Für die Halloween Lesung (von und mit meiner Ex Gerlinde) sind bereits alle Plätze „ausreserviert“. Vielleicht kommen ja nicht alle, aber bitte nicht böse sein, wenn man am Abend selbst keine Plätze mehr bekommt. […]

Weiterlesen

Kurzgeschichten-Sammlung „Tödliche Gaben“ auf # 10 der Bestsellerliste

Die Thriller-Kurzgeschichtensammlung ?Tödliche Gaben? ist überraschend auf # 10 der Hardcover-Bestenliste (media control) eingestiegen. Das wird in erster Linie daran liegen, dass ?Simon Beckett? auf dem Titel steht und das Cover auch einem neuen David-Hunter-Thriller ähnelt. Tatsächlich aber ist es eine Sammlung von Mini-Thrillern, die sich mit dem Thema ?Weihnachten? beschäftigen und zu denen ich […]

Weiterlesen

And the winner is ….

Es ist soweit …. der Gewinner des Splitter-Meet&Read steht fest!!! Mein Gehirn und Glücksfee Manu hat blind in den Lostopf gegriffen und folgende Rezension herausgefischt: http://www.dehses.de/splitter.html Damit werde ich demnächst wohl bei Dennis Ehses auf dem heimischen Sofa sitzen und eine Privat-Lesung halten. Wenn ich das auf seiner MySpace Seite richtig gelesen habe, wohnt er […]

Weiterlesen

PREMIERENFOTOS

Auf der Premierenfeier von Splitter hat eine, wie ich finde, unglaublich talentierte Nachwuchsfotografin Fotos von der Veranstaltung gemacht. Sie heißt Katharina Kowalsky. Alle ihre Aufnahmen von der Premiere finden Sie hier: http://www.flickr.com/photos/lastdaylight/sets/72157619344224127/ Da ich immer gerne junge Talente fördere, hier meine Bitte: Sollten Sie einmal schöne Fotos benötigen, denken Sie an: Katharina Kowalsky. Sie erreichen […]

Weiterlesen

Überfüllung bei Buchpremiere

Bei meiner Buchpremiere am 04.06. in Berlin war es so voll, dass einige Leser nur einen schlechten oder sogar gar keinen Platz bekamen. Für diese organisatorischen Unannehmlichkeiten möchte ich mich ganz herzlich entschuldigen. In der Tat haben wir die Besuchermenge falsch eingeschätzt und sind einerseits überglücklich, so viele Leser neugierig gemacht zu haben und gleichzeitig […]

Weiterlesen